Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vergeltungsschlag gegen Vonarburg Port
#1




Die Ronin of Amarak veröffentlichten ein Schreiben, in dem sie sich zu dem UA Bombing auf Vonarburg Port, Maridal bekennen.

"Unsere Piloten halten seit Wochen eine Blockade in Maridal aufrecht. Die meisten Händler, die das System passieren, verhalten sich vorbildlich und befolgen unsere Anweisungen. Jedoch versuchte eine kleine Gruppe Unruhestifter, uns lediglich bekannt als die "Combat Force", unsere Operation zu stören. Die Angriffe konnten glücklicherweise mit minimalen Verlusten abgewehrt werden, während die Terroristen mehrere Schiffe verloren. Unser Nachrichtendienst stellte fest, dass die Störenfriede sich den Starport Vonarburg unter den Nagel gerissen hatten und von dort aus ihre Angriffe koordinierten. Um weitere Vorfälle zu unterbinden und um die Nachschubswege der Combat Force abzuschneiden entsandten wir unsere talentiertesten Nahbereichsexplorer um Unknown Artefacts zu sammeln. Mithilfe dieser Artefakte war es uns möglich, die Station größtenteils zu deaktivieren und die Sicherheit im System wiederherzustellen

=====================================================================================

The organization known as the 'Ronin of Amarak' issued a statement that they were responsible for shutting down Vonarburg Port in the Maridal system.

"Our pilots blockaded the system for weeks. Most of the traders in the system followed our orders but a small group of rioters, known to us simply as "Combat Force", carried out assaults against our fleet. We were able to fend off most of the attacks while our enemies suffered heavy losses. Our intel service informed us that the "Combat Force" was hiding in the local Coriolis starport, Vonarburg Port. To prevent future attacks and to weaken their channels of supply we sent out our most experienced close range explorers to collect as many Unknown Artefacts as possible. They were used by us to shut down the station in order to restore safety in the system."
[Bild: tvRtY4b.png]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste