Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein Ronin und zwei EDDE CMDR
#1
Die letzten Tagen waren schlimm.
Nichts ging.
Gähnende Leere.
Tödliche Langweile.
Ich hab nur wenige CMDR getroffen.
Raub und Mord ist schwer in diesen Tagen.
Es wird lieber "engineered" anstatt zu fliegen.
Aber momentan nimmt das ganze doch etwas Überhand.
Doch wie immer hat das Schicksal für mich ein Ass im Ärmel.
Ich treffe zwei CMDR aus dem EDDE.


Ich, the Engineer, ein Ronin of Amarak, ein Relikt der alten Welt, langweile mich.


In Mitten meiner Lethargie treffe ich auf diese zwei muttersprachlichen CMDR.
Um Ihre Identität zu schützen, bleiben die beiden anonym.
Der Treffpunkt liegt, wie ihr gleich sehen werdet, in der Nähe eines "Engineers"...Rein zufällig...
Welcher Engineer, werdet ihr wohl gleich selbst erkennen, bzw. vermuten.

Das Gespräch startet allerdings auf einer äußerst ungewöhnlichen Art und Weise.
Ich werde nämlich von den beiden CMDRn aus dem Super Cruise gezogen.
Grund: Small talk

Ich bin mitten in der Galaxie und bin völlig unvorbereitet auf zwei treue Leser meiner Stories gestoßen.
Ich hab ja schon viel erlebt, aber diese Aktion sorgt selbst bei mir für Verwunderung.
Des Gespräch beginnt mit freundlichen Begrüßungsfloskeln, die ich selbstverständlich erwidere.
Wir starten eine nette Unterhaltung und philosophieren über meine Stories, über Ronins, das EDDE Forum usw...

Ich ernte viel Lob und Anerkennung und das Gespräch nähert sich zum Ende.
Wie ich während des Gespräches mit bekam, haben die CMDR ein Engineering-Anliegen.
Deshalb sind sie ja hier.
Und so fordere ich am Ende des Gespräches beide auf, ihre Exhaust Manifolds abzuwerfen.
Es folgen ein paar witzige Wortwechsel über Roleplay und meine Rolle im Universum.
Die Stimmung ist prima.

Dass ich meine Forderung jedoch ernst meine, stellen die beiden CMDR ziemlich schnell fest.
Ich eröffne mit meiner Python das Feuer und verleihe durch diese Maßnahme meiner Forderung Nachdruck.
Unter wüsten Beschimpfungen setzen beide CMDR ihren Fluchtkurs.

Dem ersten CMDR ballere ich die Schilde weg und bei 50% Hülle entscheidet er sich letztlich doch zum Abwurf.
Er öffnet die Luke, wirft vier Exhaust Manifolds ab und entkommt wenig später mit einem High Jump,
jedoch nicht, ohne mich vorher als "Wichser" zu bezeichnen.

Der zweite Schlaumeier entschied sich jedoch für einen Low-Jump und ging zurück in den Super Cruise,
in der Hoffnung, noch schnell genug die Engineering-Station zu erreichen.
Wenige Mio Kilometer vor dem Eintauchen in die Atmosphäre gelingt es mir, ihn aus dem SC zu ziehen.
Der Hagelsturm, den meine Multi-Cannons entfachen, verfehlen ihre Wirkung nicht.
Seine Annaconda platzt wenige Sekunden später in einem wunderschön anmutendem Feuerball.

Zufrieden und durchaus erheitert docke ich beim "Engineer".
Jetzt ersteinmal nen Kaffee, also ein RL-Kaffee, den hab ich mir verdient.

Als ich 30 Minuten später zurückkehre, haben die beiden CMDR mittlerweile den Weg zurück zum "Engineer" gefunden.
Sie stehen mit mir im Dock und es startet eine wahrhaftige Wut- und Hasstirade sondergleichen.
Ich hab bereits viel gehört und ein solches Ausmaß ist selbst mir neu.

Ich überlege mir eine passende Antwort und entscheide mich mir ein :" ACK ! ACK! ACK! "


Aber mal im Ernst:
Diese beiden sind bzw. waren meine treuen Leser?
Hab ich nicht in "Der Ronin, Aufzucht und Hege" deutlich beschrieben, wie man sich gegenüber einem Ronin verhält ?


Nicht, dass ich ich irgendwie Selbstzweifel habe,
Aber ich hab doch als Ronin alles richtig gemacht, oder ?

Gruß
The Engineer [RoA]


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste